Forum

Gedicht gefunden  

  RSS

0

Hi Leute,
hab im Internet n' voll schönes Gedicht gefunde. Wie findet ihr es?
Liebe Grüße Sarah

Ich war eins ein Engel und warf meine Flügel ab,
Doch nur damit das mit der Liebe klappt,
Ich bleibe hier weiter auf der Erde,
Bis du eins von mir gehst und ich alleine bleiben werde,
Du hast mein Herz aus der Dunkelheit gerissen,
Ihm gezeigt es gibt auch noch das Licht,
Trauer und Dunkelheit im Herzen eines Engels,
Schenkst mir Liebe und Geborgenheit,
Du bist auch ein Engel der schon mal abgestürzt ist,
Wir haben uns gegenseitig gefangen und halten uns fest,
Ich scheiß auf die anderen, auf den ganzen Rest,
Heute halt ich dich fest und morgen auch,
Du bist ein Engel, den ich zum Leben brauch,
Ich steh nicht mehr in Nebel und Rauch,
Heute steh ich unter einem Regenbogen,
Und flieg mit dir der Sonne entgegen,
Mein Leben ist nicht mehr vergebens,
Ich werd dich niemals aufgeben,
Komm lass dir Flügel wachsen,
Komm wir werden nie erwachsen,
Bleiben für immer Kind,
Und lassen uns treiben vom Wind.

 
0

Ist ein schönes Gedicht. Da spürt man die Gefühle des Schreibers oder der Schreiberin richtig. Mir gefallen solche idealistischen Liebesgedichte echt am besten. Wahrscheinlich gerade deshalb, weil in der Realität nicht immer alles so deutlich, stark und von Liebe beherrscht ist.
LG Lena

 
0

Hi Lena,
seh ich ähnlich. Realität gibts genug - und die sieht in der Liebe meistens auch anders aus als in Gedichten.
Also ist es doch schön wenn man was zum träumen hat! [Image Can Not Be Found]
LG Sarah

 
Share: