Forum

Ich weiß nicht mehr ob ich meine Freundin Liebe :S  

  RSS

0

Hi!
Also die Überschrift sagt ja schon so einiges aus und zwar weiß ich nicht mehr ob ich meine Freundin Liebe.
In letzter Zeit sind wir uns nur noch am streiten meist wegen Kleinigkeiten und seit längere Zeit haben wir auch kein Sex mehr und sie ist kälter geworden zu mir. Aus dem grund habe ich kaum noch Lust mit ihr etwas zu unternehemen. Ich vermisse sie kaum aber ich glaube das liegt halt daran weil immer daran denke das wenn wir uns sehen uns eh wieder streiten aber wenn ich mir versuch vorzustellen nicht mehr mit ihr zusammen zu sein bricht für mich irgendwie eine Welt zusammen. Ich kann nicht mit ihr aber auch nicht ohne sie das macht mich echt verrückt. Und wenn ich daran denke das sie nach mir wieder ein Freund haben wird könnte ich ausrasten. Ich schreibe mein Problem hier auf weil ich nicht weiß wie das ganze weiter gehen soll und weil es mich interessiert wie andere darüber denken. Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tipps geben.

Danke schonmal im vorraus [Image Can Not Be Found]

Gruß KukoKola

 
0

Hi KukoKola,
das ist gar nicht so untypisch deine Situation. Wohnt ihr denn zusammen?
Ihr seit euch halt im Laufe der Zeit sehr ans Herz gewachsen. Aber ob das noch Liebe ist - wer weiß? Auf jeden Fall hört es sich danach an als hättet ihr eine echt schwere Krise. Wie wäre es denn, wenn ihr es mal mit einer Beziehungspause versucht. Dann könnt ihr jeweils den anderen wieder mehr schätzen lernen oder erleben, dass es besser ist getrennte Wege zu gehn. Viel Glück!
LG BUnny

 
0

Meistens ist eine Beziehungspause der Anfang vom Ende.

 
0

Hi Kukola,
Tigerlilly hat zwar Recht, dass eine Beziehungspause meist der Anfang vom Ende ist, aber die Situation die du beschrieben hast klingt genauso nach Ende... Seit ihr denn jetzt überhaupt noch zusammen?
LG Sandra

 
0

Es muss ja auch keine Beziehungspause sein, sondern erstmal die räumliche Trennung. Freunde in meinem Bekannntenkreis haben ähnliche Problem wenn sie zusammen ziehen, und es wurde jedesmal besse als sie sich entschieden zumindest eine zeitlang nicht mehr zusammen zuwohnen. man geht sich nicht mehr so auf den Geist und gleichzeitig freut man sich auch wieder viel mehr auf den anderen, weil man ihn nicht mehr für selbstverständlich wahrnimmt. Aus Gewohnheit sehen sich Partner oft gar nicht mehr, da kann die Frau noch so schöne und luxuriöse Lingerie[/url:3s2vhg9r tragen, der Kerl wird den Blick nicht vom Tv wenden. Genauso wenn er dann mal für sie kocht, schnappt sie sich was im vorbeigehen....Sicherheit und Alltag werden zur Gewohnheit und Langeweile. Man muss sich wieder vor Augen führen dass der Partner nicht selbstverständlich ist.

 
0

LovelyLilli hat recht, ich habe auch sowas schon mal erlebt und ich muss sagen, dass es danach wirklich besser funktioniert. aber man muss nicht vergessen, dass es nur dann besser funktioniert wenn es beide wollen. man fixiert sich nicht mehr so sehr auf einander und lässt mehr freiraum für einander..weil in dieser trennungsphase hat man wieder zeit für sich genommen und für die dinge, die man in der beziehung vernachlässigt hat(z.b. wieder mal öfters ins fitnessstudio zu gehen), und man will es auch wärend der beziehung durchziehn und nicht vernachlässigen..man muss auch an sich denken, und an das was einem wichtig ist. wenn man eigene hobbys hat, also was zu tun hat, was mit dem partner nix zu tun hat, tut das der beziehung auch gut, weil so nimmt man paar stunden auszeit von einander.

_____________________
[u:huf2lg1n][color=brown:huf2lg1n]Liebe ist eine tolle Krankheit - da müssen immer gleich zwei ins Bett[/url:huf2lg1n.[/color:huf2lg1n][/u:huf2lg1n]

 
0

Ja, das sehe ich genauso. Vielleicht müsst ihr ja keine richtige Pause nehmen, sondern nur euren alltag vorüber gehend anders planen, das ihr euch nicht so oft seht. jeweils mehr mit freunden unternehmt und viellicht falls möglich andere schichten arbeitet. dann macht ihr euch einen gemeinsamen tag aus. wo ihr euch beide vornehmt nicht zu streiten, wenn man dann wieder gefühle entdeckt dann weiß man wieder wofür es sich zu kämpfen lohnt.. [Image Can Not Be Found]

 
Share: