Forum

Mit Escort Agentur die Einsamkeit bekämpfen?  

  RSS

0

Nach meiner Trennung von vor knapp 6 Wochen nach einer 8 Jahre währenden Beziehung, habe ich mir überlegt den Kummer und die Einsamkeit mit einem Escort in Frankfurt[/url:1mpbzdd5 zu bewältigen, wahrscheinlich öfters aber unregelmäßig (ist ja doch relativ kostspielig).
Hat jemand seinen Kummer auf ähnliche Weise bekämpft, ist das vielleicht die falsche Vorgehensweise, schiebe ich das Problem damit nur auf?

 
0

Mh. Also wir Männer sind da ja eigentlich etwas lockerer gestrickt [Image Can Not Be Found] ach 8 Jahren Beziehung ist das vllt ein wenig hart, aber ja, ich würde es vllt mal probieren. Wenn es nichts ist, dann belasse es beim reden [Image Can Not Be Found]

 
0

Prinzipiell finde ich die Idee mit einem Escort Service gut. Nur machst Du Dir da nicht was vor? Wenn ich Kummer habe, gehe ich in die Kneipe oder zu einem Seelsorger, mit einer Escort Dame mach ich etwas anderes

 
0

Hast Du so große Problem, das Du zu einem Escort musst? Oder hast Du Angst Dir einzugestehen, das Du keine mehr abbekommst, und deshalb bezahlen musst?

 
0

Hello!

Das Problem mit der Einsamkeit kenne ich leider auch nur allzu gut. Denn ich bin auch nicht wirklich der Typ Mensch, der für das Single-Leben geschaffen ist und mir fehlt einfach was, wenn ich in keiner Beziehung bin. 

Ab und zu gönne ich mir dann schon über https://www.scarabaeus-escort.de/  einen netten Abend mit einer Escort-Dame, das macht es dann zumindest vorübergehend besser. 

Als Dauerlösung ist eine Escort-Agentur aber wohl die falsche Wahl. Dann solltest du dir vielleicht ein paar echte Freunde suchen, mit denen du Dinge unternehmen kannst. 

 
Share: