Forum

Was haltet Ihr von Dirty Talk?  

  RSS

0

Hallo an alle,

wollte mal fragen was ihr von Dirty Talk haltet bzw. ob ihr das schon ausprobiert habt. Was hört ihr gerne oder was sagt ihr gerne während dem Liebesspiel?

Mich persönlich macht es total an, obwohl ich selber etwas zu schüchtern bin um selbst zu "talken", daher bin ich neugierig auf eure Erfahrungen bei dem Thema... [Image Can Not Be Found]

 
0

Kommt dir die Antwort auch so [b:hm1486co]bekannt [/b:hm1486co]vor...???

[quote:hm1486co]XYZ, das ist hier kein Erotikforum und deshalb wollen wir hier keine detaillierten
Schilderungen von Dirty Talk.[/quote:hm1486co]

Hinzuzufügen wäre noch:
Es gehört Vertrauen dazu, die Situation muss stimmen, die Stimme zur Situation muss stimmen...

 
0

Hi Sam,

das stimmt schon, Vertrauen muss da sein und die Situation muss stimmen. Sonst kann Dirty Talk auch erniedrigend oder einfach nur künstlich wirken. Möchte einfach nur eure Erfahrungen in dem Bereich hören. Ihr könnt ja auch umschreiben was ihr sagt. Ich persönlich finde es zum Beispiel antörnend, wenn mein Partner beschreibt, wie heiß er gerade auf mich ist. Schimpfwörter oder sowas finde ich beim Liebesspiel sowieso eher abtörnend.

 
0

Ich halte sie gerne bei einer Umarmung fest, drücke sie an mich und flüstere ihr ins Ohr, was da gleich passieren wird. Ihr dabei leise ins Ohr zu flüstern, was sie wohl gerade empfindet, während ich sie verrückt mache...ggrrr...soweit ich mich zurück erinnern kann, ist das immer sehr gut...angekommen....[Image Can Not Be Found].

Wenn es mal etwas wilder zur Sache geht, dann fallen auch gerne mal etwas derbere Worte...[Image Can Not Be Found]...und glaub mir, im richtigen Moment rüber gebracht wird das alles, nur nicht abtörnend...[Image Can Not Be Found]...zumal deine Sinne dann sowieso anderweitig beschäftigt wären...

 
0

Also ich finde Dirty Talk ziemlich abtörnend - kommt sowieso meistens gespielt rüber. Während dem Sex muss meiner Meinung nach auch gar nicht gesprochen werden. Immerhin lässt man ja seinen Körper für sich sprechen. Blicke und Gesten können doch mindestens genauso anregend sein als Worte, oder? [Image Can Not Be Found]

 
0

Jetzt melde ich mich hier doch auch mal zu Wort. Ich habe bisher erst einmal Erfahrungen mit Dirty Talk gemacht. Beinahe würde ich soweit gehen zu sagen: Ich war ein Dirty-Talk-Opfer! [Image Can Not Be Found] Mir hat es nämlich überhaupt nicht gefallen. Aber wie beinahe alles im Leben ist das wohl Geschmack-Sache. [Image Can Not Be Found]

 
0

ich denke auch das es geschmackssache ist manche törnt es an manche ab..
ich finde es sehr gut. auserdem erfährt man auch dinge auf die der partner steht..[Image Can Not Be Found]
ich finde es sehr antörnend wenn man mir sagt was passiert oder passieren würde..[Image Can Not Be Found]
beim sex bin ich auch gegen reden, aber nicht gegen worte oder anweisungen. ich finds gut [Image Can Not Be Found]

 
0

Es muss sich halt authentisch anhören und nicht gespielt. Und das hinzubekommen ist gar nicht zu einfach. Ich glaube man hat einfach in der Regel ein schamgefühl, dass versauten realistischen Dirty Talk verhindert oder erschwert. [Image Can Not Be Found]

 
Share: