Forum

Was soll dass alles?  

  RSS

0

Hallo [Image Can Not Be Found]

Ich bin neu hier und möcht auch gleich mein Problem schildern.

Zu mir: Ich bin 21 Jahre alt und der Kerl um des es geht 19.

Er hat mich vor einiger Zeit (Oktober-November) angeschrieben und wir haben uns auch getroffen etc.. Um es kurz zu machen, wir waren 2 Wochen "zusammen" (sowas kann man nunmal keine Beziehung nennen). Er meinte in dieser Zeit auch, er hätte sich wirklich in mich verliebt, hat mir jeden Morgen ne SMS geschrieben und sich ständig gemeldet. nach diesen 2 Wochen bekam ich eine SMS dass er einfach keine Beziehung mit mir eingehen kann. Er hätte sich wirklich etwas mit mir vorstellen können, kann es aber einfach nicht, da seine Ex ihn regelrecht eingesperrt hätte und er noch sehr darunter leidet. Wir haben uns seitdem eigentlich nur gegrüsst und groß nicht miteinander geredet nur manchmal. Aber komisch geschaut hat er laut meiner Freundin öfters.

Letzte Woche dann, waren wir beide auf dem Geburtstag seiner Cousine eingeladen. Er hatte mich schon die ganze Zeit so angeschaut, aber ich habe mir groß nichts dabei gedacht. Je später der Abend wurde, desto mehr Alkohol fließ bei ihm ( welches normal ist, eigentlich ist er jedes Wochenende betrunken).

Als er dann gut angetrunken war, fing er an mit mir zu reden, zu tanzen usw.. Später habe ich ihn nach Hause gebracht, weil er noch mit seinem Auto fahren wollte, ich dies aber nicht zulassen wollte weil ich mir dann doch sorgen gemacht habe. Ich nahm ihm seine Schlüssel weg und lief mit ihm los. Er hatte mich die ganze Zeit von hinten umarmt und solche Sachen, wollte mich auch küssen. Ich habe dies aber nicht zugelassen.

Als wir dann vor seinem Haus standen, hat er mir gesagt das er mich wirklich vermissen würde und er noch Gefühle für mich hat. Ich habe ihm dann gesagt, dass ich mich nicht nocheinmal von ihm verarschen lassen würde, denn wenn man Gefühle hat, will man mit demjenigen auch zusammen sein. Er meinte dann "Muss man denn verliebt sein wenn man Gefühle für jemanden hat?"....DAS habe ich nicht verstanden. Weiterhin sagte er, dass er die Abende vermisst in denen wir auf seinem Bett liegen und Filme schauen. Auch wenn er diese Filme nicht gemocht hat, hat er es genossen mit mir dazuliegen. Ich wäre eigentlich perfekt für ihn, da ich ihn einfach gehen lasse wenn er will ( zum Beispiel mit Freunden ausgehen und sowas), ich nicht rumzicke und mich super mit seinen Freunden verstehe. Er sagte dann auch noch " Wenn ich doch bloss wüsste was ich will"....

Warum sagt er sowas? Weil er betrunken war? Können Männer überhaupt die Wahrheit sagen wenn sie betrunken sind? Ich verstehe diesen Kerl nicht und mache mich total Kirre deswegen. Er schaut mich immer irgendwie an.

Diesen Freitag war ich auch in einer Disco wo er auch war. Nicht beabsichtigt nur damit ihr das nicht falsch versteht. Ich habe mich dann mit einem Bekannten unterhalten, den er nicht kannte. Er hat öfters rübergeschaut. Mir kam es so vor, als ob ihm das nicht gefiele das ich mit dem geredet habe. Kann aber auch sein das ich mich irre. Der Kerl macht mich verrückt! Habt ihr vielleicht eine Antwort auf sein komisches Verhalten?

 
0

Hi,
du solltest Männern nicht so leicht trauen. Besonders dann nicht wenn sie betrunken sind. Mein Tipp: Vergiss den Typen - er ist es nicht wert. [Image Can Not Be Found] Falls doch dann wird er dir auch seine Gefühle im nüchternen Zustand mitteilen und um deine Liebe kämpfen. [Image Can Not Be Found]
LG Jenny

 
0

ja, du solltest ihn wirklich vergessen. Der wollte einfach nicht. Er hat deine Gefühle nicht verdient. Er kann aber auch nicht wirklich was dazu...es hat wohl nicht gefunkt.

Mir gehts auch nicht so gut...wir sitzen im gleichen Boot.
Ich sende dir eine feste umarmung.

glg
cora [Image Can Not Be Found]

 
Share: